Projekt: science-guide.eu

 

Darum geht´s:

www.science-guide.eu ist eine Website, die die Forschungslandschaft aller europäischen Länder vorstellen soll und dazu vom Lehrstuhl Wissenschaftsjournalismus der Technischen Universität Dortmund eingerichtet wurde. Dabei handelt es sich um ein fortwährendes Projekt: Wissenschaftsjournalismus-Studierende der TU Dortmund besuchen das "Euroscience Open Forum" (ESOF), das alle zwei Jahre in einer europäischen Metropole stattfindet. Dort recherchieren die angehenden Wissenschaftsjournalisten über europäische Forschungsprojekte. Anschließend schreiben sie über diese Themen Artikel, produzieren Audioclips und kurze Videos, die dann auf den jeweiligen Länderseiten des Forschungsreiseführers erscheinen.

Mein Beitrag:


Als Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl Wissenschaftsjournalismus kümmere ich mich unter anderem darum, die Stücke der Studierenden zu redigieren. Nach den Korrekturen der Autoren stelle ich die Artikel und Clips, Fotos und Informationskästen online. Dazu benutze ich HTML und das Content-Management-System typo3. Außerdem layoute ich die einzelnen Seiten. Zudem suche ich für die Post-its auf den Länderseiten jeweils vier "Spezialitäten" des Landes und schreibe auch die kurzen Notizen dazu.

Mehr
: Homepage www.science-guide.eu