Projekt: Buch "Die Wissensmacher"

Darum ging´s

"Die Wissensmacher" ist der Titel eines Buches, das aus der gleichnamigen Vorlesungsreihe an der TU Dortmund entstanden ist. Jedes Jahr im Wintersemester kommen Wissenschaftsjournalisten aus ganz Deutschland und allen Metiers (Print, Radio, Fernsehen, Online, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Fachzeitschrift) nach Dortmund, um über ihren Arbeitsalltag und ihre Ansichten zum Wissenschaftsjournalismus zu berichten sowie Fragen der Studierenden zu beantworten. Im Jahr 2006 wurden einige der bis dahin gehaltenen Vorträge ausgewählt, überarbeitet und aktualisiert – und in diesem Buch veröffentlicht.

Mein Beitrag

Ich habe alle ausgewählten Vorträge transkribiert, mich um das Layout gekümmert und alle überarbeiteten Texte in den Satz gebracht. Außerdem habe ich über jeden Autor, der in dem Buch vertreten ist, eine kurze Biografie geschrieben. Zudem habe ich das Endlektorat übernommen.

Das Ergebnis

Holger Wormer (Hrsg.): Die Wissensmacher: Profile und Arbeitsfelder von Wissenschaftsredaktionen in Deutschland. VS Verlag für Sozialwissenschaften, 2006.